Sonntag, 29 Mai 2022

Berichte

sv1845es vm2022 titelseite web

Neu: Die SV 1845- Kicker

geschrieben von Freitag, 20 Mai 2022 13:09

Der Name unserer neuen Fußballgruppe ist noch offen und kann von allen Mitspielern noch kreativ gestaltet werden. Jeden Dienstag von 18.00-20.00 Uhr gibt es ein offenes Angebot für alle interessierten Erwachsenen in der McArena (rechte Halle) im Sportpark Weil. Das Sportangebot ist für alle Fußballbegeisterte, die ohne Spielbetrieb kicken wollen. Natürlich können auch Freundschaftsspiele oder Turniere durchgeführt werden. Im Sportpark sind bereits einige Gruppen ansässig mit denen man gut und gerne Kräfte messen kann. Kommt einfach vorbei! Ihr dürft zweimal kostenlos spielen. Für weitere Fragen kontaktiert bitte die Geschäftsstelle Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 0711-384218.

Am 07. Mai fand in Augsburg der Regio-Cup Süd 2022 statt. hieran nahmen Gymnastinnen aus Baden,
Schwaben und Bayern teil. Zeitgleich fanden 3 weitere Regio-Cups statt, von denen aus sich jeweils die besten
Gymnastinnen für den Deutschland-Cup in Eschborn qualifizieren.

Anna-Lena Schubert hatte vor kurzem den Schwaben-Cup gewonnen und sich damit zum Regio-Cup qualifiziert.
Hier konnte sie einen sehr konstanten Wettkampf turnen und belegte mit 12,733 Pkt. mit dem Ball, 12,133 Punkten
mit dem Band und 12,632 Punkten einen hervorragenden 4. Platz und qualifizierte sich damit zum Deutschland-Cup 2022.
Dieser findet am 25.- und 26.06.2022 statt.

Wir drücken fest die Daumen!


 

Am So., 22. Mai 2022 lockt der traditionelle Tag der offenen Tür der Kanu-Abteilung der SV 1845 Esslingen auf dem Bootshaus-Gelände.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Videoeinladung:
sv1845es kanu TdoT Videoeinladung

Neulinge und Interessierte:

Sie wollten schon immer mal in einem Kajak sitzen? Das Canadierfahren ausprobieren? Herausfinden, was SUP ist? Sich über landschaftlich reizvolle Wanderfahrten oder über spritziges Wildwasser informieren?

Dann kommen Sie vorbei und probieren Sie‘s doch einfach mal aus! Auf dem Wasser, am trockenen Ufer, bei Kaffee oder einer Leckerei vom Grill. Im gemütlichen Bootshaus informieren wir Sie gerne über unsere Angebote und unseren Verein.

Neben den Angeboten auf dem Wasser könnt ihr an Land an verschiedenen Aktionen teilnehmen, u.a. Kanu-Simulator, Kanu-Ergometer, ... weiter...

Ordentliche Mitgliederversammlung am 1.6.22

geschrieben von Montag, 23 Mai 2022 15:53

Am 1. Juni findet um 19 Uhr die ordentliche Mitgliederversammlung der SV 1845 Esslingen e.V. in der Kleinturnhalle (Sportpark Weil, Weilstr. 199, 73733 Esslingen) statt.

NEUE Zeiten: Funball für Kids

geschrieben von Montag, 23 Mai 2022 10:39

Bewegung macht Kindern Spaß und muss gefördert werden. Bälle faszinieren Menschen jeden Alters. Vielfältiges Balltraining in unsere Ballschule: „Ballspiel mit Spaß“ für Kinder und Jugendliche ebnet den Weg vom einfachen Umgang mit dem Ball bis zur sicheren Ballkontrolle in den verschiedenen Ballsportarten. Wann: jeden Dienstag; Zwerge+Minis 16.00-17.00 Uhr (18 Monate - 5 Jahre); Minis+Maxis 17.00-18.00 Uhr (6-10 Jahre); Wo: McArena (SWE) Sportpark Weil (Weilstraße 199, 73733 Esslingen). Mitgliedsbeitrag pro Jahr: 1. Kind 74€, 2. Kind 53€ +Abteilungsbeitrag 20€. Das Angebot ist für Kinder mit und ohne Behinderung geeignet. Kommt vorbei! Ihr dürft zweimal kostenlos schnuppern. Bei Interesse bitte in der Geschäftsstelle der SV 1845 Esslingen e.V. unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 0711-384218 anmelden.

„Willkommensfest“ – Markt der Möglichkeiten

geschrieben von Mittwoch, 13 April 2022 09:20

Die SV 1845 Esslingen e.V. war beim „Willkommensfest“ –  Markt der Möglichkeiten dabei. Neben einem Infostand gab es verschiedene Spielmöglichkeiten. Auch die Kanuabteilung hatte sich mit verschiedenen Booten präsentiert.

Tennis digital@1845 am 21. Mai

geschrieben von Mittwoch, 04 Mai 2022 09:08

Speedmessung, Spielanalyse und Spielstanderfassung – wie bei den Profis! Das alles wird es bei der Veranstaltung „Tennis digital @1845“ am 21.05. um 15 Uhr auf der Tennisanlage des SV 1845 Esslingen geben. In Kooperation mit den Start Ups „Tennis Math“ und „Tennis Cast“ werden verschiedenste digitale Möglichkeiten für Tennisspieler und Vereine rund ums Tennis vorgestellt und können auch gerne ausprobiert werden. Neben individueller Spielauswertung und Punktestanderfassung können auch Aufschlagsgeschwindigkeiten und Spielstände gemessen und erfasst werden. Wir freuen uns über Gäste und Tennis-Interessierte, vom Anfänger bis zum Profi. Neben einem Aufschlag-Wettbewerb ist natürlich auch für das leibliche Wohl gesorgt – kommt gerne vorbei (bitte Tennissachen mitbringen!).
Schnuppertraining für alle Tennisbegeisterten – ab dem 6. Mai jeden Freitag von 16 – 18 Uhr (außer bei schlechtem Wetter). Unser Trainer Mario González López (Tel.: 0152 01457729) ist für Euch da, um Tennisspieler auf jedem Spielniveau hilfreich zur Seite zu stehen. Pro Termin werden 5€ Eigenbeteiligung erhoben – Voranmeldung erwünscht, aber nicht nötig. Bringt bitte Tennisschuhe (Sportschuhe mit flachem Profil) mit. Kommt vorbei und lasst Euch in die Geheimnisse des Tennis einweihen, frischt eure Schläge auf oder lernt Tennispartner kennen.

Anna-Lena Schubert holt Gold beim Schwaben-Cup Kür 25+

geschrieben von Donnerstag, 07 April 2022 15:25

Kurz nach dem Bundesfinale Synchron, war Anna-Lena Schubert bereits beim nächsten Qualifikationswettkampf am Start. In Sersheim fand der Schwaben-Cup Kür Einzel und Gruppe statt.  Wie immer, hat der TV Sersheim die Halle hervorragend vorbereitet und der Wettkampf konnte trotz immer noch geltender Coronabestimmungen harmonisch durchgeführt werden. In diesem Jahr wird mit den Handgeräten Ball, Band und Seil geturnt, so auch im Kürwettkampf. Die Ball und Seilübungen konnten weiter verbessert werden, da sie schon im vergangenen Jahr geturnt wurden, es mussten nur jeweils die 3 Pflichtteile angepasst werden, da sich diese ab dem Jahr 2022 geändert haben. Das Band ist nun neu im Wettkampfturnus und es galt hier eine komplett neue Kür zusammen zu bauen. Als dann die Altersklasse 25+ in Sersheim an der Reihe war, stieg auch bei Anna- Lena Schubert die Spannung. Wie würde dieser Wettkampf laufen? Aber sie war sehr mit sich zufrieden, da die Übungen sehr gut klappten, besonders die neu einstudierte Bandkür. Am Ende hatte es Anna-Lena Schubert geschafft, die erste Kür-Goldmedaille beim Schwaben-Cup! Damit hat sie sich sicher für den Regio-Cup am 07.05.2022 in Augsburg qualifiziert. Wer weiß, vielleicht klappt ja auch dort die Qualifikation und sie kann zum 2. Mal hintereinander beim Deutschland-Cup dabei sein. Die ganze RSG-Gruppe gratuliert und drückt die Daumen!

Corona Verordnung im Sport aufgehoben!

geschrieben von Montag, 04 April 2022 11:36

Die bisherige Corona-Verordnung Sport wurde zum 3. April 2022 aufgehoben. Insofern gibt es keine Beschränkungen mehr für den Bereich Sport. Wir möchten darauf hinweisen, dass die Einhaltung eines Mindestabstandes von 1,5 Metern zu anderen Personen, eine ausreichende Hygiene, das Tragen einer medizinischen Maske oder einer Atemschutzmaske (FFP2 oder vergleichbar) in öffentlich zugänglichen geschlossenen Innenräumen und das regelmäßige Belüften von geschlossenen Räumen zwar nicht mehr verpflichtend vorgeschrieben ist, aber weiterhin generell empfohlen wird (§ 2 CoronaVO).

Am 26. März fand in Weinsberg das Bundesfinale Synchrongymnastik statt. Für die qualifizierten Paare des Schwäbischen Turnerbundes wunderbar, da alle eine kurze Anreise hatten und abends auch wieder nach Hause fahren konnten. Der TSV Weinsberg hatte die Halle dem Anlass entsprechend hergerichtet und der Wettkampf konnte beginnnen. Es wurde in 2 Leistungsklassen geturnt. Für diesen Wettkampf mussten sich die Teams über den jeweiligen Landesentscheid qualifizieren. Bei uns war dies der SchwabenCup in Tübingen. Anna-Lena und Nicola Schubert starteten der höchsten Klasse. Leider hat nicht alles ganz so gut geklappt wie beim SchwabenCup, aber dennoch gelangen den beiden drei sehr schöne Übungen mit dem Ball, dem Band und dem Seil.

Bei der Siegerehrung konnten sich die Gymnastinnen des Schwäbischen Turnerbundes freuen, den sie waren insgesamt der beste Landesverband. Auch wenn der vierte Platz für Anna-Lena und Nicola doch ein sehr undankbarer ist, so konnten sie sich doch darüber freuen, dass sie das zweitbeste Team im Schwäbischen Turnerbund in ihrer Leistungsklasse sind.

1. Platz TSV Ebingen - Schwaben
2. Platz TV Mosbach - Baden
3. Platz TSV Dieburg - Hessen
4. Platz Anna-Lena und Nicola Schubert - Schwaben - SV 1845 Esslingen

Geschäftsstelle

SV 1845 Esslingen e.V.

Weilstraße 199
73733 Esslingen

Kontakt

Tel: 0711 38 42 18
Fax: 0711 3 65 79 18
eMail: info (at) sv-1845.de

Mitgliederverwaltung:
mitglieder (at) sv-1845.de

Kurse: kurse (at) sv-1845.de

Geschäftszeiten

Allgemeine Fragen:

Mo - Fr: 09:00 bis 15:00 Uhr

Hier findest Du uns

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.