Dienstag, 09 August 2022

Berichte

sv1845es vm2022 titelseite web

#dranbleibenBW

geschrieben von Mittwoch, 28 Juli 2021 09:19

Gemeinsam haben wir in Baden-Württemberg bei der Eindämmung der Corona-Pandemie bereits viel erreicht. Jetzt heißt es #dranbleibenBW. Eine Informationskampagne vom Ministerium Ministerium für Soziales, Gesundheit und Integration. Impfungen sind ein wesentlicher Bestandteil der Pandemiebekämpfung. Impfzentren, Arzt-Praxen und mobile Impf-Teams stellen zunehmend Impfangebote ohne Termin zur Verfügung. Nutzen Sie die Möglichkeit und lassen Sie sich noch vor den Sommerferien impfen, um im Herbst geschützt zu sein.

Zugang zum Sportpark Weil

geschrieben von Freitag, 02 Juli 2021 11:10

Die Baustelle geht voran... Bis auf ein paar Kleinigkeiten ist der Vorplatz soweit fertiggestellt. Der Zugang zur Sporthalle und der Kleinturnhalle ist wieder über den Hauptgang zum Sportpark Weil möglich. Es gilt weiterhin: Bitte die Baustelle nicht betreten!

Neue Gesichter im Vorstand

geschrieben von Freitag, 02 Juli 2021 10:15

Hauptversammlung am 21.6. in Altbach

Die ordentlichen Hauptversammlung der SV 1845 mit Wahlen fand am 21.6.21 in der Gemeindehalle in Altbach unter Corona-Hygiene Vorschriften in Präsenz statt. Es kamen 43 Mitglieder zur Versammlung. Die Vorsitzende Margot Kemmler begrüßte alle Teilnehmer und bedankte sich für die Treue zu ihrem Verein. Peter Pertek, Vorstand für Liegenschaften, gab sein Amt nach 50 Jahren an seinen Nachfolger Stefan Nun weiter. Margot Kemmler bedankte sich recht herzlich für seinen langjährigen Einsatz. Einen Wechsel gab es auch beim Vorstand für Finanzen. Hier übernimmt Ekrem Aylar das Amt und Volker Geywitz wird Beisitzer für die Betreibergesellschaft Sportpark Weil. Auch Rino Iervolino bisher Beisitzer Recht wird zukünftig als Beisitzer die Betreibergesellschaft Sportpark Weil vertreten. Ein neu geschaffenes Ehrenamt Beisitzerin Social Media wurde von Andrea Henzler besetzt. Günther Stölzle, der seit vielen Jahren gewissenhaft die Buchhaltung des Vereins bearbeitet hat, geht in den wohlverdienten Ruhestand und übergibt die Stelle an Anna Szabo. Margot Kemmler bedankte sich bei ihm für viele Jahr treue und gewissenhafte Dienste. Unter Tagesordnungspunkt 9 wurde die Neufassung der Satzung mit einer Enthaltung beschlossen.

Neuer Vorstand:
Vorstandsvorsitzende: Margot Kemmler,
Stellvertretender Vorsitzender und Vorstand Sport: Hartmut Riegert,
Vorstand Finanzen: Ekrem Aylar,
Vorstand Organisation: Markus Engelhardt,
Vorstand Liegenschaften: Stefan Nun,

Beisitzer IT: Florian Späth,
Beisitzerin Veranstaltung: Silke Hilbrecht,
Beisitzerin Social Media: Andrea Henzler,
Beisitzer Betreibergesellschaft Sportpark Weil: Rino Iervolino und Volker Geywitz,

Mitarbeiter Verwaltungsausschuss: Martin Kleine-Doepke.

Ältestenrat: Eberhard Spieth, Carmelo Giannuzzi, Rochus Bedürftig, Karl Gönner und Wolfgang Strobel.

Kassenprüfer: Elsbet Zipf und Wolfgang Leonhardt.

Das Projekt ist von Genesungsbegleiterin Gaby Schmid ins Leben gerufen worden und soll psychische kranke Menschen oder Menschen, die in der Corona-Pandemie besonders zurückgezogen leben, wieder in Bewegung bringen. Die Mitglieder der SV 1845 können dieses Projekt einfach unterstützen, indem sie sich um psychisch eingeschränkte Menschen kümmern. Hiermit wäre schon viel erreicht. Alle Menschen brauchen Bewegung und frische Luft. Menschen mit einer Depression zum Beispiel sollten jeden Tag 1 Stunde laufen, Walken oder Joggen. Hier können die Mitglieder der SV 1845 Ihren Beitrag leisten.
Weitere Infos entnehmen Sie bitte dem Flyer "BewegtES".

SV 1845 beim Esslinger Stadtradeln

geschrieben von Donnerstag, 17 Juni 2021 19:37

Dass dieses Jahr ein ganz besonderes ist, muss man niemandem mehr erklären. Die Pandemie hat nicht nur dazu geführt, dass ganz besonders viele Fahrräder verkauft wurden - es wurde auch besonders viel geradelt!

Während im Vorjahr beim Esslinger Stadtradeln noch 681 Radler in die Pedale getreten waren, ist die Zahl in diesem Jahr auf 1.231 Radfahrer angewachsen, die ihre Fahrtkilometer für ihre Mannschaft und auch für die Stadt Esslingen über einen Zeitraum von 3 Wochen eingetragen haben. Dabei sind fast 225.000 km zusammengekommen - also mehr als vier Runden um die Erde entlang des Äquators! Die Zusammensetzung der Teams war ganz unterschiedlich: Es gab große Mannschaften mit weit über 100 Radelnden, aber auch Mini-Teams, in denen nur zwei Teilnehmer zusammengefunden haben. Auch waren die Teams sehr unterschiedlich aktiv: Von über 1.000 km pro Mannschaftsmitglied bis gerade mal 24 km im Verlauf des dreiwöchigen Wettbewerbs.

Die SV 1845 war heuer das zweite Mal dabei: Mit 43 Aktiven (Volleyballer, Fechter, Kanuten, Funktonäre und Nachbarn) und einer durchschnittlichen Radelleistung von 179 km wurden die Ergebnisse aus dem Vorjahr nicht wieder erreicht, was aber auch durchaus an sehr wenig radelfreundlichen Umständen gelegen haben könnte: Während im vergangenen Jahr noch traumhaftes Radelwetter fast über die ganzen 3 Wochen hinweg auch zum Spazierenfahren einladen konnte, war es in diesem kalten, nassen und windigen Frühjahr schon etwas mühsamer. Dementsprechend geringer fielen die statistischen Ergebnisse aus, was die SV 1845 aber immerhin mit 7.711 km der 179 Teilnehmer noch auf den 10. Rang unter 44 teilnehmenden Mannschaften brachte und damit auf die vorderste Platzierung als Sportverein. Vorne lagen Schulen, große Firmen und engagierte Radaktivisten.

Aber vermutlich alle wollten nicht nur was für Ihre persönliche Fitness tun, sondern auch die Forderung nach einer besseren Berücksichtigung der Radler im öffentlichen Raum und im Verkehr unterstützen.

 

Stadtradeln sv1845 20210617

Zugang zum Sportpark Weil

geschrieben von Mittwoch, 16 Juni 2021 11:35

Der Sportpark Weil wird derzeit noch saniert. Daher ist der gesamte Bereich Baustelle. Bitte die Baustelle nicht betreten! Zugang zur SH-Weil ist derzeit an denTennisplätze entlang durch die Umkleide. Die Kleinturnhalle ist über den Haupteingang Piccolo Mondo zu erreichen.

Endlich dürfen wir wieder Sport treiben!

geschrieben von Donnerstag, 10 Juni 2021 14:38

Ab dieser Woche sind auch die Hallen wieder freigegeben. Im Außengelände ist der Sport schon seit ein paar Wochen möglich. Wie schon angekündigt müssen wir für den Neustart einige Corona-Regeln beachten. Für unsere Sportler bedeutet dies, dass alle Personen ab 6 Jahren einen Test-, Impf- oder Genesenennachweis für die Nutzung der Hallen vorlegen müssen. Im Freigelände ist dies nicht erforderlich. Weiterhin gilt für Hallen und Außengelände die Führung der Coronalisten zur Nachverfolgung im Infektionsfall und die bereits üblichen Hygienemaßnahmen: Abstand halten, Masken tragen im Ein- und Ausgangsbereich, Desinfektion der Hände (und Geräte), Sanitäranlagen einzeln nutzen, möglichst umgezogen zum Sport kommen. Weitere Informationen finden Sie auf den Webseiten der Abteilungen. Bei Fragen zu den verschiedenen Sportarten in der SV 1845 Esslingen e.V. und den aktuellen Ablauf wenden Sie sich bitte an die Ansprechpartner*innen der Abteilungen.

Einladung zur Hauptversammlung am 21.06.2021

geschrieben von Freitag, 28 Mai 2021 09:21

Sehr geehrtes Vereinsmitglied, liebe*r Sportkamerad*in,

 

Danke für die Vereinstreue ohne Sportangebote über einen so langen Zeitraum.

 

Zurzeit agiert die Vorstandschafft im Hintergrund und per Video-Konferenz, denn auch ohne Sportangebote in Präsenz muss die Vereinsführung in gewohntem Maß weitergehen. Dazu gehört auch die Durchführung einer turnusmäßigen Hauptversammlung. Wir haben uns trotz Hygienevorschriften und der eingeschränkten Personenzahl für eine Präsenzveranstaltung entschieden. Die Durchführung von Wahlen in einer Videositzung ist nicht ohne Schwierigkeiten zu bewerkstelligen und nicht alle unsere Mitglieder haben die notwendige Technik dafür. Die Hauptversammlung im Freien abzuhalten ist mit hohen Kosten für Technik, die nötig ist um den Datenschutz zu gewährleisten, verbunden und das Wetter ist immer ein Risikofaktor. In Esslingen haben wir zum festgelegten Datum,

 

Montag, 21. Juni 2021 um 19.00 Uhr,

 

keine passende Halle bekommen, deswegen sind wir in die

 

Gemeindehalle Altbach, Esslinger Str. 108, 73776 Altbach,

 

ausgewichen. Aus bekannten Gründen sind dieses Mal nur stimmberechtigte Mitglieder eingeladen. Um uns allen den größtmöglichen Schutz zu bieten, bitten wir einen aktuellen Negativschnelltest, oder einen Nachweis für eine abgeschlossene Impfung vorzuzeigen. Aus organisatorischen Gründen bitten wir auch um eine Anmeldung per Email, Fax oder Telefonat. Die Tagesordnung und die Hygienevorschriften sind als Anlage unten zum Download beigefügt. In der Vorstandschaft wird es strukturelle Veränderungen geben, die unter anderem durch den Betrieb des Sportparks bedingt sind, siehe Tagesordnung. Nach wie vor gibt es noch unbesetzte Posten in der Vorstandschaft, die ebenfalls in der Tageordnung und auf der Rückseite des Schreibens aufgeführt sind. Ihre/Eure Bewerbung ist ein großer Gewinn für unseren Verein.

Ich freue mich auf eine konstruktive Hauptversammlung mit Ihnen, mit Euch.

Mit Sportlichem Gruß

Margot Kemmler

1. Vorsitzende

 

Bitte beachten:

In der Satzung mußten in Paragraph § 5 Abs. 1, § 12 Abs.1 h und § 12 Abs.15 Einfügungen vorgenommen werden (in kursiv,10.06.21).

Die Bewerberliste wurde ergänzt (15.06.21)

 

Tag der Nachbarn - 28. Mai 2021

geschrieben von Donnerstag, 27 Mai 2021 11:08

Endlich Sonnenschein und Lust auf einen Spaziergang? Vielleicht nutzen Sie ja den Tag der Nachbarn für einen Gang durch unseren Stadtteil und entlang der Kleingärten und den Feldern rund um den Sportpark. Dann machen machen Sie doch Station bei uns! Die Geschäftsstelle bietet Informationen rund um den Sport. Gerne können Sie die neueste Ausgabe der Vereinsmitteilung mitnehmen.

Cassandra Leo und ihr Team vom Piccolo Mondo bieten Ihnen frisches Obst und Gemüse an. Zum Tag der Nachbarn gibt es als Extra-Angebot Kaffee und selbstgemachten Kuchen!

Außerdem bietet Frau Gisela Rosenberger zwischen 14 und 16 Uhr eine persönliche Führung durch ihre Ausstellung in den Sozialräumen an.

Schauen Sie bei uns vorbei!

Das Rätselraten hat eine Ende!

geschrieben von Mittwoch, 19 Mai 2021 08:35

Jetzt hat das Kind, bzw. das Sportgelände einen offiziellen Namen bekommen: „SPORTPARK WEIL“ wird in Zukunft in großen Lettern am Eingang zu lesen sein. Aus meiner Sicht eine gute, wenn auch knappe Entscheidung. Das Sportpark Weil mein Favorit war und ist, ist hinlänglich bekannt, aber auch Neckar Sportpark Weil wäre ein akzeptabler Name gewesen. Die erste Großveranstaltung ist mit dem EZ-Fußball Pokal Ende Juli schon gesetzt. Ob es ein Event mit Publikum werden wird, ist noch offen. Was nicht offen ist, ist meine/unsere Vorfreude darauf, den Sportpark Weil mit sportlichem Leben zu füllen. Welche Möglichkeiten sich für den organisierten Sport als auch für die Bürger*innen bieten werden, wird die Zukunft zeigen. Wir von der Sportvereinigung 1845 Esslingen werden unser Bestes geben, damit beide Interessensgruppen gemeinsam erfolgreich die Zukunft des Geländes gestalten. Der erfolgreiche Betrieb des Sportparks, gemeinsam mit dem FCE, bedeutet für unseren Verein gleichzeitig die erfolgreiche Fortführung unserer über 175jährigen Vereinsgeschichte. Eben mehr als Sport: innovativ, integrativ, inklusiv - Zusammenhalt und Gemeinschaft. Vorfreude besteht aber nicht nur in Hinsicht auf das Sportgelände, sondern auch darauf, dass wir sobald es wieder erlaubt ist, unserem Vereinszweck nachkommen und Sport in all seinen Facetten anbieten.

Geschäftsstelle

SV 1845 Esslingen e.V.

Weilstraße 199
73733 Esslingen

Kontakt

Tel: 0711 38 42 18
Fax: 0711 3 65 79 18
eMail: info (at) sv-1845.de

Mitgliederverwaltung:
mitglieder (at) sv-1845.de

Kurse: kurse (at) sv-1845.de

Geschäftszeiten

Allgemeine Fragen:

Mo - Fr: 09:00 bis 15:00 Uhr

Hier findest Du uns

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.